Ab nach Mexiko

Tipps & Tricks rund um dein Auslandssemester in Mexiko

Mexikanische Feiertage

Mexiko feiert 5.000 Mal im Jahr. Dazu zählen religiöse Feiertage, staatliche Feiertage, Stadtfeste, Jahrmärkte und Abschlussfeiern. Mariachis, Salsa, Cumbia und Tacos dürfen da nicht fehlen. Mexikanische Feste sind lang und ausgelassen. Oft feiern und tanzen alle bis tief in die Nacht. In dem Beitrag zeige ich dir, was die Mexikaner alles feiern.

Feiertage in Mexiko

Feiertage in Mexiko

Feiertage im Januar

  • 06.01. Día de Reyes: Am 06. Januar feiern Mexikaner den Dreikönigstag.

Feiertage im Februar

  • 05.02. Aniversario de la Constitución Mexicana: Das ist der Tag der mexikanischen Verfassung.
  • 24.02. Día de la Bandera: Das ist der Tag der mexikanischen Flagge.
  • Im Februar ist Karneval in Mexiko. Stell dir den mexikanischen Karneval wie die Fasent im Rheinland vor. Die Mexikaner feiern mit Umzügen und Straßenfesten. Vor allem der Karneval in Veracruz ist für seine schönen Umzüge bekannt.

Feiertage im März und April

  • 21.03. Natalicio de Benito Juarez: Der Geburtstag von Benito Juarez, einem ehemaligen Präsidenten Mexikos.
  • Im März oder April feiern die Mexikaner Ostern. Sie feiern während der Osterwoche mit Prozessionen, Umzügen und Gottesdiensten.

Feiertage im Mai

  • 01.05. Día del Trabajo: Das ist der Tag der Arbeit.
  • 05.05. El Cinco de Mayo: Am 5. Mai feiern die Mexikaner ihren Sieg über die französische Kolonialmacht.

In der Mitte des Jahres fällt Mexiko in ein Sommerloch. Im Juni sind keine Feiertage. Erst Ende Juli feiern die Mexikaner wieder.

Feiertage im Juli

  • Ende Juli „Fiesta de Guelaguetza“: Das ist ein spektakuläres Folklore-Festival in Oaxaca. Es findet an zwei aufeinanderfolgenden Montagen Ende Juli statt. Bei dem Festival führen die Bewohner regionale Tänze auf. So erlebst du mexikanische Traditionen hautnah.

Feiertage im September

  • 16.09. Día de la Independencia: Am 16. September feiern die Mexikaner ihre Unabhängigkeit. Am Abend vor dem 16.09. hält der Präsident eine Rede von der Terrasse des Palacio Nacional am Zócalo von Mexiko-Stadt. Während der Rede ruft er dem Volk „Viva México“ zu, was die Bevölkerung als „el grito“ bezeichnet.

Feiertage im Oktober

  • 12.10. Día de la Raza: Am 12. Oktober feiern die Mexikaner die Entdeckung Amerikas.

Feiertage im November

  • 01.11 und 02.11. Días de los Muertos: Am 01. und 02. November feiern die Mexikaner Allerheiligen und den „Tag der Toten“. Laut einer Sage kehren in der Nacht vom 01. auf den 02. November die Verstorbenen ins Leben zurück. Diese Nacht verbringen Mexikaner auf Friedhöfen. Damit ehren sie die Verstorbenen.
  • 02.11. Día de los Fieles Difuntos: Das ist Allerseelen.
  • 20.11. Aniversario de la Revolución Mexicana: Am 20. November feiern die Mexikaner die ihre Revolution.

Feiertage im Dezember

  • 12.12. Nuestra Señora de Guadalupe: Das ist der Tag der Jungfrau von Guadalupe.
  • 24.12. Nochebuena: Das ist Heiligabend.
  • 25.12. und 26.12. Navidad: Das ist Weihnachten.

Viele der Feste sind religiös. Trotzdem feiern sie die Mexikaner ausgelassen. Oft mit viel Alkohol und Musik. Dir wird bestimmt nicht langweilig.

Begriffserklärungen:

Zócalo

Der „Zócalo“ ist der zentrale Platz mexikanischer Städte. Also wie der Marktplatz in deutschen Städten. Jede mexikanische Stadt hat einen Zócalo. Sie sind beliebte Ausflugsziele. Je nach Stadt findest du am Zócalo Restaurants, Bars, Museen und Hotels. Oft ist auch die größte Kirche der Stadt am Zócalo.

Hier spielt sich das Leben der Stadt ab. Du findest viele Händler auf der Straße, die dir Essen oder Souvenirs anbieten. Oft finden Veranstaltungen am Zócalo statt. Und zu Festen sind die zentralen Plätze immer schön geschmückt. Vor allem zu Weihnachten und am Nationalfeiertag Mexikos.

Summary
Event
Aniversario de la Revolución Mexicana
Location
Mexiko, -,-,---
Starting on
20. November 2017
Ending on
20. November 2017
Description
Am 20. November feiern die Mexikaner die ihre Revolution.
Mexikanische Feiertage
5 (100%) 3 votes

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten

© 2017 Ab nach Mexiko

Rechtliches:

Impressum

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung