Ab nach Mexiko

Tipps & Tricks rund um dein Auslandssemester in Mexiko

Was kostet ein Auslandssemester?

Was kostet ein Auslandssemester in Mexiko? Diese Frage stellst du dir ganz zu Beginn der Vorbereitungen auf dein Semester in Mexiko. Ein Auslandssemester kann teuer sein. Wie teuer dein Semester in Mexiko wird, hängt von vielen Faktoren ab:

  • Flüge
  • Studiengebühren
  • Lebenshaltungskosten
  • Reisen

Stelle frühzeitig fest, ob du genug Geld für ein Semester in Mexiko hast. Ich nehme an, du willst eine schöne Zeit haben und nicht ständig auf dein Geld achten. Du wirst oft ausgehen, feiern und reisen. Klar, das kostet Geld.

So viel Geld brauchst du für 5 Monate in Mexiko:

  • Hin- und Rückflug: 1.200 €
  • Miete: 750 €
  • Essen und Trinken: 1.000 €
  • Reisen und Ausflüge: 500 €
  • Insgesamt: 3.450 €
Kosten für 5 Monate Mexiko

Kosten für 5 Monate Mexiko

In dem Beitrag zeige ich dir genau, welche Kosten auf dich zukommen.

Was kostet ein Semester in Mexiko?

Studieren ist teuer in Mexiko. Ein Semester an ein einer mexikanischen Uni kostet so viel wie ein Semester an einer deutschen Privat-Uni. Wenn du nicht an einer Partner-Uni deiner Uni studierst, zahlst du hohe Studiengebühren. Pro Semester sind das tausende von Euros. Ich rate dir, eine Partner-Uni zu suchen. Bei Partner-Unis zahlst du keine mexikanischen Studiengebühren, sondern die deutschen Gebühren. Das Semester in Mexiko kostet dich also so viel wie ein Semester in Deutschland.

Zu den Studiengebühren kommen noch die Kosten für die Flüge. Das ist der teuerste Teil des Semesters. Hin- und Rückflug von Frankfurt nach Mexiko-Stadt kosten mit der Lufthansa 1.200 €. Einige Airlines fliegen auch günstiger nach Cancún. In dem Beitrag Direktflüge nach Cancún findest du mehr Infos zu günstigen Flügen nach Mexiko.

Was kostet die Miete in Mexiko?

Zimmer in WGs bekommst du ab 75 € im Monat. Das sind aber kleine Zimmer oder Zimmer, die du dir mit einem Mitbewohner teilst. Das ist üblich in Mexiko. Viele Mexikaner teilen sich ihr Zimmer. Schönere Zimmer bekommst du ab 150 € im Monat.

Wenn du mit Freunden zusammenwohnen willst, mietest du am besten ein Haus. Das kostet 300 € bis 400 € Miete im Monat.

Wenn du in einem Wohnheim wie dem Urbanite wohnen willst, zahlst du 300 € pro Monat. Die Zimmer sind zwar nicht groß, dafür ist das Wohnheim sicher. Das Urbanite wird rund um die Uhr von privaten Sicherheitsmännern bewacht.

Wie teuer ist der Alltag in Mexiko?

Der Alltag in Mexiko ist günstig. Eine Busfahrt kostet 10 Cent und Tacos bekommst du für 50 Cent. Dafür ist Kleidung so teuer wie in Deutschland. Wenn du keine großen Shopping-Touren vor hast, brauchst du nicht viel Geld für den Alltag.

Was kostet Essen und Trinken?

Essen und Trinken sind günstiger als in Deutschland. Tacos und Quesadillas bekommst du für 50 Cent pro Stück. Ein Menü in der Mensa der Tec de Monterrey kostet 2,50 €. Obst und Gemüse sind auch sehr günstig. Eine Banane kostet 1 Peso. Das ist 5 Cent.

Milchprodukte sind aber teuer in Mexiko. Für Käse, Jogurt und Quark zahlst du mehr als in Deutschland. Generell sind gesunde Produkte teurer. 500 Gramm Magerquark kosten 3 €. In Deutschland zahlst du dafür 50 Cent.

Wie teuer sind Busse?

Achtung:

Busfahren ist gefährlich. Besonders bei Nacht sind Langfinger in Bussen unterwegs.

Achte auf Folgendes, wenn du Bus fährst:

  • Fahre nicht nachts mit dem Bus.
  • Achte immer auf deine Wertsachen.
  • Steige nicht ein, wenn der Bus überfüllt ist.

Busse sind sehr günstig in Mexiko. Eine Fahrt kostet 20 Cent. Dafür sind Busse schlecht organisiert. Sie fahren nicht nach Plan. Du kannst schwer die Zeit planen, wenn du mit einem Bus fährst. Du weißt nie, wann er an der Haltestelle ankommt. Und zu Stoßzeiten sind die Busse oft überfüllt. Gerade in überfüllten Bussen haben Langfinger leichtes Spiel.

Was kostet Kleidung?

Kleidung ist so teuer wie in Deutschland. In Läden wie H&M, Pull & Bear oder Bershka zahlst du dieselben Preise. Manchmal sogar mehr.

In Walmart, Soriana und Aurrera findest du billigere Kleidung. Jedoch ist die Qualität sehr schlecht.

Wie teuer ist Reisen in Mexiko?

Reisen ist günstiger als in Deutschland, denn Hostels sind günstig in Mexiko. Fernbusse kosten so viel wie Flixbusse. Bedenke aber, Mexiko ist viel größer als Deutschland. Von Mexiko-Stadt nach Cancún fährst du mit dem Bus 24 Stunden. Oft ist Fliegen die bessere Option. Das ist dann etwas teurer. Ein Flug von Mexiko-Stadt nach Cancún kostet zwischen 50 € und 100 €.

Wie viel Geld brauche insgesamt?

Für 5 Monate in Mexiko brauchst du mindestens 3.450 €. Das teuerste sind die Flüge und die Verpflegung. Die Miete ist im Vergleich zu Deutschland sehr günstig. Mit 750 € wohnst du 5 Monate in einem schönen Zimmer. Die Kosten für Reisen und Ausflüge sind sehr variabel. Wenn du viel reist, wirst du deutlich mehr ausgeben.

 

 

Was kostet ein Auslandssemester?
Wie findest Du den Artikel?

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten

© 2017 Ab nach Mexiko

Rechtliches:

Impressum

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung